Skip to main content

Kredit von Privat

Verweigert Ihnen die Bank einen Kredit aufgrund Ihrer schwachen Bonität oder einer zu geringen Kreditsumme, für die sich der Aufwand nicht lohnt, kann ein Kredit von Privat in  Frage kommen. Diese Kreditform gibt es schon sehr lange. Konnte man sie damals noch über eine Zeitungsannonce finden, gibt es heute spezielle Plattformen und Anbieter dafür. Auf diesen können Sie Ihr Kreditprojekt bewerben und einen privaten Kreditgeber finden.

Diese Anbieter bieten Kredite von Privat an

1.000 - 50.000 € für 1 - 84 Monate ab eff. Jahrenszins von 4,02 %
Angaben gem. §6a PAngV: Die angezeigten Kreditkonditionen sind bonitätsabhängig. Mindestangaben: Nettodarlehensbeträge: 1.000 - 25.000 Euro Eff. Jahreszins p.a.: 4,02% - 19,90% Sollzinssatz gebunden p.a.: 3,95% - 16,90% Laufzeiten: 1 - 84 Monate Vermittlungsgebühr: 2,95% Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 9.800 Euro Laufzeit: 48 Monate Eff. Jahreszins p.a.: 17,05% Sollzinssatz gebunden p.a.: 13,90%

Wo wird ein Kredit von Privat ausgezahlt?

Spezielle Anbieter von Krediten von Privat sind auxmoney, smava, Giromatch und Lendico. Hier können Sie ein Darlehen ab 1000 Euro beantragen mit einer Laufzeit zwischen 6 und 60 Monaten, bei einer sehr hohen Darlehenssumme, etwa bis 120.000 Euro sind auch 144 Monate möglich.

Um bei diesen Anbietern einen Kredit von Privat zu bekommen, müssen sich sich auf deren Plattform mit einem Alias anmelden. Unter diesem stellen Sie Ihr Kreditprojekt vor und reichen alle nötigen Unterlagen ein. Zudem müssen Sie angeben, in welcher Zeit Sie den Kredit zurückzahlen möchten.

Auch Selbstständige und Freiberufler haben bei diesen Anbietern die Möglichkeit, ein Darlehen zu beantragen.

Was sind die Voraussetzungen?

Um einen Kredit von Privat zu bekommen müssen Sie

  • volljährig sein
  • einen festen Wohnsitz in Deutschland haben
  • ein regelmäßiges Einkommen vorweisen können

Weitere Voraussetzungen sind von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. Bei Lendico müssen Sie ein Konto bei einer Bank haben, die in Deutschland sitzt. Bei Auxmoney ist ein Antrag nur dann möglich, wenn die Summe 25.000 Euro nicht übersteigt und andere Anbieter akzeptieren nur eine Summe, die sich nur durch eine bestimmte Zahl wie z. B. 25 teilen lässt.

Einige Anbieter nutzen das Videoident-Verfahren, um Ihren Antrag abschließen zu können. In diesem bestätigen Sie Ihre Identität. Dafür benötigen Sie ein Smartphone oder Tablet oder einen PC mit Kamera und eine schnelle Internetverbindung. Zudem sollten Sie ein gültiges Ausweisdokument bereithalten.

Kredit von Privat

Wie kommt ein Kredit von Privat auf das Konto?

Ein Antrag auf einen Kredit von Privat lässt sich schnell und unbürokratisch stellen. Suchen Sie sich einen Anbieter aus und melden Sie sich unter einem Pseudonym auf seiner Plattform im Internet an. Anschließend müssen Sie Ihr Kreditprojekt vorstellen, das kann ein Autokauf, ein Urlaub oder eine Umschuldung sein. Reichen Sie die notwendigen Unterlagen ein:

  • Gehaltsnachweise (mindestens die der letzten drei Monate)
  • eventuell Kontoauszüge
  • Unterlagen über Sicherheiten, die Sie abtreten können

Selbstständige benötigen noch ihre BWA (betriebswirtschaftliche Auswertung). Geben Sie Ihre gewünschte Darlehenssumme und den Zeitraum, in dem Sie diese zurückzahlen können, an. Die Laufzeit Ihres Kredits hat einen Einfluss auf Ihre monatliche Rückzahlungsrate. Überlegen Sie also, welche Rate in Ihre finanzielle Situation passt.

Geben Sie alle wichtigen Informationen an, damit der Geldgeber umfassend informiert wird und auch zur Zahlung bereit ist.

Ihre Kreditanfrage wird nach dem Antrag für eine bestimmte Zeit auf der Plattform des Anbieters präsentiert. Meldet sich in dieser Zeit ein Geldgeber oder auch mehrere, wird die Anfrage entfernt und es erfolgt eine Auszahlung. Findet diese doch nicht statt, kann Ihre Anfrage wieder aufgenommen werden, jedoch verlangen die Anbieter dafür eine Gebühr.

Bei auxmoney erfahren Sie innerhalb von wenigen Minuten, ob es Anleger gibt, die Ihren Wunschkredit finanzieren.

Für die Auszahlung Ihres Kredits ist eine Verifizierung Ihrer Person notwendig. Statt zur nächsten Postfiliale zu gehen, können Sie diesen Vorgang über das Videoident-Verfahren erledigen. Hierbei werden Sie mit einer Person, die für den Anbieter arbeitet, verbunden und müssen sich anhand Ihres Personalausweises oder Reisepasses identifizieren. Der Mitarbeiter bestätigt diese anschließend und Sie können den Kreditvertrag online unterschreiben. Sind die Unterlagen vollständig und unterschrieben, wird die Auszahlung veranlasst. Bei einigen Anbietern können Sie innerhalb von 24 Stunden über Ihre Kreditsumme verfügen.

Ein Kredit von Privat ist mit Gebühren verbunden. Die Anfrage selbst kostet Sie nichts. Auch dann nicht, wenn sie abgelehnt wurde. Gebühren fallen dann an, wenn eine Auszahlung stattfindet. Die Anbieter berechnen meistens eine Vermittlungsgebühr, die sich nach Ihrer Bonität und Kreditlaufzeit richtet. Meistens sind diese Gebühren in die monatliche Rückzahlungsrate eingerechnet. Diese wird Ihnen jedoch vor Vertragsabschluss angezeigt.

Natürlich fallen auch Zinsen an. Einige Anbieter nutzen nur Ihren Schufa-Score zur Berechnung, weshalb die Zinsen höher ausfallen könnten. Zusätzliche Kosten können auch entstehen, wenn Sie sich für eine Restkreditversicherung, die im Antrag angeboten wird, entscheiden. Mit dieser sind Sie abgesichert, wenn Sie die monatliche Rate nicht mehr zahlen können, zum Beispiel durch Arbeitslosigkeit.

Noch einmal zusammengefasst, wie der Kredit von Privat funktioniert:

  • Mit einem Alias auf der Online-Plattform des Anbieters anmelden
  • Alle nötigen Angaben machen und Unterlagen einreichen
  • Rückmeldung von Anlegern bzw. schnelle Online-Entscheidung des Anbieters abwarten
  • Videoident-Verfahren und Signieren des Kreditvertrags
  • Auszahlung

Kredit von Privat ohne Schufa?

Es gibt Plattformen, die auf eine Schufa-Anfrage verzichten, bei anderen kann man diese wahlweise ausklammern. Die Antragsteller werden jedoch bei den meisten Anbietern intern mit ihrer Bonität hinterlegt. So hat der mögliche Geldgeber einen Hinweis darauf und somit auch auf das Ausfallrisiko. Ein weiterer Grund für die Hinterlegung ist die Berechnung der Zinsen. Je höher das Risiko, umso höher sind die Zinsen.

Auxmoney und Lendico stellen eine Anfrage an die Schufa, beide übermitteln auch die Kreditdaten dorthin. Bei auxmoney haben Sie die Möglichkeit, trotz negativer eine Kreditanfrage zu stellen.

Unabhängig davon, ob eine Schufa-Anfrage gestellt wird oder nicht, werden die Anbieter einen Schufa-Eintrag veranlassen, wenn Sie Ihre Rate zu spät oder gar nicht zurückzahlen.

Ist ein Kredit von Privat für jeden möglich?

Bei auxmoney können auch Studenten und Arbeitnehmer während der Probezeit einen Darlehensanfrage stellen.

Die Anbieter können oder müssen einen Kreditantrag auch ablehnen. Zum Beispiel, wenn oben genannte Voraussetzungen nicht erfüllt werden. Definitiv Abgelehnt werden Anträge von Personen mit harten Schufa-Kriterien:

  • laufendes Insolvenzverfahren
  • Pfändung von Lohn oder Konto
  • eidesstattliche Erklärung
  • vorliegender Haftbefehl

Fazit

Mit einem Kredit von Privat haben auch Personen mit einer schwachen Bonität die Möglichkeit, ein Darlehen zu bekommen. Hier besteht lediglich das Risiko, keinen Anleger für den Wunschkredit zu finden. Gerade bei geringen Summen, die sich unter 2000 Euro bewegen, ist die Bank der falsche Ansprechpartner, bei einem Anbieter für Kredite von Privat entstehen Ihnen überhaupt keine Nachteile. Die Anleger selbst legen in mehrere Projekte an, um das Ausfallrisiko zu minimieren. Statt also mehrere Hundert Euro an ein Projekt zu verlieren, teilen sie diese in kleinere Beträge auf. Deshalb ist die Chance auf ein Darlehen auf diesen Plattformen sehr hoch.

Auch Selbstständige und Freiberufler profitieren von diesem Angebot. Die Banken verweigern ihnen oft den Kredit, da sie ein zu hohes Risiko sehen. Die Chance auf einen Privatkredit ist deutlich besser.

Denken Sie vor einem Kreditantrag darüber nach, ob und wie viel Sie zurückzahlen können. Können Sie das nicht mit Sicherheit sagen, wird von einem Kredit von Privat abgeraten.